Verfahrachsen

Verfahrachsen finden Verwendung in den verschiedensten Anwendungen und Branchen

  • Hohe Genauigkeit durch steife Konstruktion
  • In der Länge frei konfigurierbar
  • Laufruhig durch einstellbare Präzisionsführungen
  • Energieführungen können direkt eingebaut werden
  • Kürzeste Wechselzeiten aufgrund hoher Beschleunigungen
  • Geräuscharm durch leise Antriebe und Energieführungsketten
  • Anbindung über massive Stahlbausäulen
  • Schmutzunempfindliches Rollenführungssystem mit hohen Tragzahlen
  • Antriebskombination: Servomotor / Getriebe / Zahnritzel

Optionen:

  • Teilbar für längere Verfahrwege
  • Individuelle Lackierung
  • Wagenpositionen: liegend, stehend, hängend
  • Einsatz von individuellen Greifsystemen
  • Integration einer Zentralschmierung
  • Mediendurchführung: elektrisch / pneumatisch / hydraulisch
1Stativ
2Verfahrachse
3Antriebsmotor
1
2
3
1

Stativ

2

Verfahrachse

3

Antriebsmotor

1Stativ
2Verfahrachse
3Antriebsmotor
1
2
3
1

Stativ

2

Verfahrachse

3

Antriebsmotor

1
2
3
1

Stativ

2

Verfahrachse

3

Antriebsmotor

1Stativ
2Verfahrachse
3Antriebsmotor

Technische Eigenschaften

Achshöhe1,5 m – 3 m
Werkstückgewichtbis 30 kg
Länge1,2 m – 6 m oder länger durch teilbare Grundträger
Verfahrgeschwindigkeit1,6 m/s
KONTAKT
close slider

Logo Techtory
Automation und Zerspanungstechnik

TECHTORY Automation GmbH
Ludwig-Winter-Straße 5
77767 Appenweier

Telefon+49 7805 9589-0
Fax+49 7805 9589-50
E-Mail:info@techtory.de